Ein wirklich cooler Bischof!

Ein wirklich cooler Bischof!

„Krasser Bischof!“, entfährt es einem Schüler voller Anerkennung, als die Kamera durch ein Fenster auf den Limburger Domplatz schwenkt. Man spürt, dass ihm vor Begeisterung angemessene Worte fehlen. Mit jenen helfen die Mitschüler gern aus. „Es ist toll, dass er sich so viel Zeit für ein Video genommen hat, obwohl er so viel zu tun hat.“ oder „Ich hätte nicht gedacht, dass er so offen und modern ist.“, bemerken sie.

Damit, eine solche Antwort zu erhalten, hatte tatsächlich auch ihre Religionslehrerin nicht gerechnet, als sie die katholischen Schüler der Religionskurse ermutigte, ihre Fragen zum Bischof doch einfach per Brief an den neuen Bischof von Limburg, Dr. Georg Bätzing, selbst zu richten. Kaum hatten die Schülerinnen und Schüler das für sie ungewohnte Kommunikationsformat auf mehrere Seiten Briefpapier gebracht und abgeschickt, antwortete der vielbeschäftigte Bischof tatsächlich- nicht etwa mit einem erhofften Brief, sondern -viel besser- mit einem Selfie-Video, indem er an seinem ganz persönlichen Schreibtisch jede einzelne Frage der Kinder beantwortet, ganz ausführlich und in aller Ruhe mit großem Respekt vor den Fragen der Schülerinnen und Schüler.

„Er hat alles so erklärt, dass ich es gut verstehen konnte.“, bemerkt ein Schüler zufrieden. Darüber hinaus sei der Bischof sympathisch und es sei gut, dass er sich Zeit für Kinder nehme.

Auch die Kinder anderer Konfessionen konnten dem Bischof gut folgen und die Regeln der katholischen Kirche etwas besser verstehen. „Darf er wirklich keine Frau haben?“, fragte ein Schüler und bekam sofort von zwei Mitschülern erläutert, was es mit dem Zölibat auf sich hat. „Auch keine Freundin?“, schloss der Schüler in der Folge völlig richtig. „Und ein Haustier…?“ war die schon zaghafter geäußerte finale Frage inzwischen mehrere Kinder. Offenbar behagte es der Mehrheit der Kinder nicht ganz, dass ein so freundlicher Mensch wie Herr Bischof ganz allein bleiben sollte.

Am Ende sind sich die Kinder in einer Sache einig: „Es ist gut, dass er noch so lang Bischof bleiben darf.“, denn dieser Bischof gefällt ihnen wirklich.

Herzlichen Dank Herr Bischof Dr. Bätzing für Ihr tolles Video. Es würde uns freuen, Ihnen tatsächlich einmal persönlich begegnen zu dürfen!