Courage zeigen

Wir leben in einer vielfältigen Gesellschaft und vielfältigen Schule. Nicht selten stoßen wir im Alltag auf Situationen, die uns verunsichern. Wie können wir reagieren, wenn wir beobachten, dass eine Person aufgrund ihres Aussehens, ihrer Herkunft oder Religion ungerecht behandelt wird?

Die AG Courage zeigen wendet sich an alle Schülerinnen und Schüler der 6. und 7. Klassen, die sich näher mit diesen Herausforderungen beschäftigen möchten. Wir diskutieren gemeinsam über Möglichkeiten und Wege, wie man mit unterschiedlichen Formen von Gewalt und eskalierenden Konflikten, mit Rechtsextremismus und Intoleranz umgehen kann. Darüber hinaus befassen wir uns mit der Frage, was diese ganzen Begriffe eigentlich genau für uns bedeuten und erarbeiten dies auf kreative Weise. Eigene Erfahrungen und Wünsche können gerne eingebacht werden!

Die AG findet 14-tägig statt, immer donnerstags in der 7. /8. Stunde.