Italienisch-AG

„Antipasti, amore, gelateria, sole…“ – wir sind ständig umgeben von italienischen Wörtern, aber was bedeuten sie eigentlich und wie spricht man sie richtig aus?

In der Italienisch-AG habt ihr die Möglichkeit, sprachliche Grundkenntnisse zu erwerben, um euch in Alltagssituationen verständigen zu können (z.B. sich vorstellen, nach dem Weg fragen, Eis bestellen, bezahlen ect.). Außerdem entdecken wir dabei gemeinsam einige Besonderheiten Italiens und seiner Kultur.

Hinweis: Die italienische Grammatik ist der französischen und spanischen sehr ähnlich, sodass man gleichzeitig ein Gespür für romanische Sprachen entwickeln kann, welche in der Regel als Zweitsprachen ab Klasse 7 angeboten werden.

Herzlich willkommen sind nicht nur die Schülerinnen und Schüler, die den Kurs aus dem letzten Jahr fortführen möchten, sondern auch alle sprachbegeisterten Anfänger.

A presto! Bis bald!

Die Italienisch-AG umfasst eine Stunde pro Woche und richtet sich an die Klassen 5-8.

Leitung: Frau Mayer