Schulseelsorge/Schulpastoral am Gymnasium Nord

„… ohne das Wort wurde nichts,

was geworden ist.“

(Joh 1,3)

Liebe Schülerinnen und Schüler,

es gibt Fragen und Probleme, die mit unserem Wunsch nach Sinn und Orientierung im Leben zu tun haben. Unser Glaube, unsere religiösen Überzeugungen können dabei wichtig sein. Mit der Sorgen-Pause (Die doppelte Wortbedeutung ist Absicht!) will die Fachgruppe Religion Euch deshalb ein Angebot machen: In den 15 Minuten der jeweiligen Schulpause könnt Ihr mit Euren Sorgen und Nöten spontan zu uns kommen. Im Gespräch mit Euch suchen wir dann nach Problemlösungen. Wir stehen Euch gerne dafür zur Verfügung!

Eure Religionslehrer*innen

Lucy Düring, Dr. Martin Krieger und Sina Maria Oetken

 

 

In jeder Woche bieten wir Euch folgende Sorgen-Pausen für Gespräche an:

Lucy DüringLehrerin für Religion

donnerstags, 1. Pause

donnerstags, 1. Pause

Ort: R 219

Start: 17.9.20           

Dr. Martin KriegerKoordinator der Beratungs- und Präventionsarbeit, Kinderschutzbeauftragter

montags, 2. Pause

montags, 2. Pause

Ort: R 201 / R 219

Start: 14.9.20

Sina OetkenVerbindungslehrkraft

donnerstags, 2. Pause

(11.45-12.00 Uhr)

Ort: Schulbücherei

Start: 17.9.20