Französisch

Französisch wird am Gymnasium Nord als zweite Fremdsprache angeboten und kann ab der 7. Jahrgangsstufe erlernt werden. Um interessierten Kindern allerdings vorher die Möglichkeit zu geben, Französisch als Fremdsprache kennenzulernen und sich in dieser sprachlich auszuprobieren, bietet das Gymnasium Nord bereits ab der Jahrgangsstufe 5 eine Französisch-AG.

Im Vordergrund der Arbeit stehen der ganzheitliche Umgang mit der Sprache sowie die mündliche Kommunikation. Hierbei entwickeln die Kinder auf spielerische Art und Weise ein erstes Gefühl für den Klang und die sprachliche Vielfalt des Französischen. Als große Attraktion konnten wir bereits zu einem frühen Zeitpunkt das Team des vom Institut français eingeführten FranceMobil für unsere Arbeit gewinnen, welches aus Muttersprachler/innen besteht und Schülerinnen und Schülern auf spielerische Art den Charme sowie die Dynamik Frankreichs und der französischen Sprache, stets unter Hinzunahme authentischer Dokumente (Musik, Magazine, Filme etc.), vermittelt. Alle weiteren Angebote der zweiten Fremdsprache werden nach Bedarf und Möglichkeiten im Laufe des Schuljahrs 2016/17 festgelegt.