Hinweis: Die Website wird derzeit aktualisiert. Änderungen vorbehalten.
Hand in Hand für euch – Hand in Hand mit euch

Das Beratungsteam am Gymnasium Nord

Du hast Sorgen oder Fragen, die du mit einem Erwachsenen besprechen möchtest? Du weißt nicht, zu wem du damit kommen kannst? Wir sind für dich da!
Die Mitglieder des Beratungsteams hören dir gern zu und helfen dir, eine Möglichkeit zu finden, wie du deine Fragen beantwortet bekommen und deine Sorgen verkleinern kannst.
Deine Ansprechpartner im Beratungsteam am Gymnasium Nord sind:

Dr. Martin KriegerKoordinator der Beratungs- und Präventionsarbeit, Kinderschutzbeauftragter

Zuständigkeiten:

  • Gewalt durch Eltern, andere Erwachsene und Mitschüler(innen),
  • selbstgefährdende Handlungen und Gedanken,
  • Suizidgedanken,
  • psychische Krankheiten,
  • Todesfälle in der Familie und in der Schulgemeinde

zur Seite…

Ralf BördnerSchulsozialarbeiter

Beratung in allen psychosozialen Problemen in Kooperation mit dem Beratungsteam

besondere Zuständigkeiten im Beratungsteam:

  • Gewalt durch Eltern, andere Erwachsene und Mitschüler(innen),
  • Freundschafts- und Liebesprobleme,
  • Beziehungskrisen der Eltern,
  • psychischer Druck durch die Eltern,
  • Prüfungsangst und andere Schulängste,
  • Mobbing

zur Seite…

Sina OetkenVerbindungslehrkraft

Zuständigkeiten:

  • SV-Arbeit,
  • Streit mit Mitschüler(inne),
  • Streit und Probleme mit Erwachsenen in der Schule,
  • materielle Nöte
Ann-Kathrin ButterbachBeratungslehrerin für Drogen- und Suchtfragen

Zuständigkeiten:

  • Drogenabhängigkeit,
  • Computerspielsucht,
  • Handysucht,
  • Essstörungen

zur Seite…

Alexandra GehresAnsprechperson für sexuelle Vielfalt, Diversity und sexuelle Gewalt

Ich stehe dir bei allen Fragen zum Thema Diversity und sexualisierte Gewalt mit Rat zur Seite. Du kannst mich ansprechen, wenn…

  • … du Fragen zum Thema LGBTI hast
  • … du diskriminiert wirst
  • … dein Coming out planst
  • … du sonstige Unterstützung brauchst
  • … einfach mal drüber reden möchtest

zur Seite…

Das Beratungsteam trifft sich einmal pro Woche zum dienstlichen Austausch. Dabei denken wir gemeinsam über unsere jeweiligen Beratungstätigkeiten nach und unterstützen uns gegenseitig mit Ideen und Anregungen.

Leitlinien unserer Beratungsarbeit sind das Anknüpfen an vorhandene Stärken und die Ausrichtung auf mögliche positive Entwicklungen in der Zukunft. Wir wollen Hilfe zur Selbsthilfe leisten, um den Ratsuchenden Wege zu eröffnen, mit ihrem Problem bzw. ihrer Notlage anders umzugehen als bisher.